Europa macht Schule

2017

 

„Wer ist Antoni Gaudi?“ … „Wo liegt Katalonien?“ … „Und welche Feste werden dort gefeiert?“

Monica Morlans konnte der Klasse 5e der Städtischen Sekundarschule Ahlen Antworten aus erster Hand geben.

Die Studentin aus Barcelona verbringt zurzeit ein Studienjahr an der Westf.-Wilhelms-Universität Münster und nahm jetzt am Projekt „Europa macht Schule“ teil. Dieses Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und soll Schülern das Heimatland des Gaststudenten näher bringen.

Klassenlehrer Timm Peyrat freute sich über den Besuch in der Sekundarschule. Monica Morlans stellte im Kunstunterricht ihre Heimatregion Katalonien mit Festen, Traditionen und Künstlern vor. Ein Mosaik wurde im Anschluss von den Sekundarschülern gestaltet. Dabei orientierten sie sich an den Werken des Künstlers Antoni Gaudi, von dem Monica Morlans berichtet hatte.

Das Projekt „Europa macht Schule“ wurde in der vergangenen Woche im Rahmen einer offiziellen Abschlussveranstaltung im Schloss Münster beendet. Ein feierlicher Rahmen und für die Sekundarschüler eine sehr schöne Gelegenheit, ihre Ergebnisse einem großen Publikum zu präsentieren.